Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Flensburg mehr verpassen.

31.10.2012 – 10:21

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Eggebek - Einbrecher am Flugplatzgelände gesucht, Harzmasse ausgelaufen

Tarp, Eggebek (ots)

In der Nacht von Montag, 29.10.12, zu Dienstag, 30.10.12, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einer Halle auf dem frei zugänglichen Flugplatzgelände bei Eggebek und entwendete mehrere Rollen Glasfasermatten.

Die Halle wurde durch eine Firma aus dem Umkreis als Lager genutzt.

Die entwendeten Rollen waren pro Stück zirka 40 kg schwer und müssen mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein.

Bei in der Halle gelagerten Harzfässern waren die Hähne aufgedreht, so dass Harz auslief und zentimeterhoch auf dem Hallenboden stand. Das Harz hatte einen Wert von zirka zehntausend Euro.

Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Die Polizei-Zentralstation Tarp leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Kriminalpolizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell