PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis mehr verpassen.

30.11.2020 – 12:19

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Overath - Fahrzeug überschlägt sich

POL-RBK: Overath - Fahrzeug überschlägt sich
  • Bild-Infos
  • Download

Overath (ots)

Ein 20-Jähriger überschlägt sich mit seinem Fahrzeug in Immekeppel und verletzt sich schwer.

Der junge Kölner befuhr am Sonntagabend (29.11.) um kurz nach 17 Uhr mit seinem grauen BMW 316i die Straße Haus Thal aus Richtung Immekeppel kommend in Richtung Obersteeg. In einer leichten S-Kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der BMW und kam auf dem Dach, auf der Gegenfahrbahn, zum Liegen.

Ersthelfer waren schnell zur Stelle und kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um den Schwerverletzten, der zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. Unter den Ersthelfern waren auch Polizeibeamte, die in der Atemluft des Verletzten Alkoholgeruch wahrnahmen. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein sowie das Mobiltelefon, das im Fahrzeuginneren lag, beschlagnahmt.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 6.000 Euro. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis