Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

21.05.2019 – 12:50

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Unbekannter bricht in Wohnung auf der Friedrichstraße ein

Wermelskirchen (ots)

Ein unbekannter Täter ist in die Wohnung eines 23-jährigen Wermelskircheners eingedrungen und entwendete mehrere DVDs und Yu-Gi-Oh-Karten.

Der Geschädigte hat das Fehlen der Gegenstände am Sonntag (19.05.) gegen 15 Uhr festgestellt. Zuletzt hatte er die entwendeten Gegenstände eine Woche zuvor gesehen. Erst nach dem Feststellen des Diebstahls hat der 23-Jährige am Türrahmen der Wohnungstür Beschädigungen gesehen. Da der junge Mann die Wohnungstür des Mehrfamilienhauses an der Friedrichstraße gewöhnlich nicht abschließt, sondern lediglich zuzieht, war das Aufdrücken der Tür mittels einfacher körperlicher Gewalt möglich.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte unter 02202 205-0 an die Polizei RheinBerg. (bs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell