Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

01.02.2019 – 11:36

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Diebe durchwühlten das komplette Haus

Rösrath (ots)

An dem Einfamilienhaus im Eiserweg haben Unbekannte gestern (31.01.) zwischen 20.00 Uhr und 23.10 Uhr die Balkontür aufgebrochen und Schmuck sowie Bargeld gestohlen.

Der 79-jährige Bewohner war kurz gegen 20.00 Uhr zu Hause, hatte sämtliche Rollläden herunter gelassen, die Türen verschlossen und war dann noch einmal fort gegangen. Als er gegen 23.10 Uhr zusammen mit seiner Tochter wieder zurückkehrte, stellte er den Einbruch fest. Die Täter hatten die Balkontür aufgebrochen und anschließend das gesamte Haus durchwühlt. Mit Schmuck, Bargeld und auch einem Meißner Porzellanteller flüchteten die Diebe in unbekannte Richtung.

Zeugen, die in der genannten Zeit etwas beobachtet haben, melden sich bitte bei der Polizei unter der Telefonnummer 02202 205-0. (gb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung