Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

08.05.2018 – 14:24

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Wermelskirchen - Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser

Wermelskirchen (ots)

Ein Wermelskirchener ist gestern mit seinem Opel in Dabringhausen kontrolliert worden. Dabei stellte sich heraus, dass eine Fahrerlaubnissperre besteht.

Gegen 09.00 Uhr war am Montagmorgen (07.05.) ein 72-jähriger Wermelskirchener in Dabringhausen auf der Straße Höferhof unterwegs. Ein Bezirkspolizist stoppte den Autofahrer für eine Kontrolle. Auf Nachfrage konnte der 72-Jährige einige Ausweise und Zulassungspapiere vorweisen, aber es fehlte sein Führerschein. Angeblich habe er diesen zuhause vergessen. Eine Überprüfung ergab, dass für den Wermelskirchener noch bis Ende Juni ein Fahrverbot besteht.

Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und so musste der Opel stehen bleiben. Den Wermelskirchener erwartet nun ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung