Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

15.08.2004 – 07:16

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1183) Radfahrer identifiziert (zur OTS-Mel. 1174)

    Nürnberg (ots)

Der am 12. August bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Merkelsgasse / Nunnenbeckstraße lebensgefährlich verletzte Radfahrer konnte am Samstagabend identifiziert werden. Ein Arbeitskollege verständigte aufgrund des Zeitungsberichtes zu dem Unfall die Polizei, da der Mann unentschuldigt in der Firma fehlte. Der 42- jährige Nürnberger zog sich bei dem Zusammenstoß schwerste Verletzungen an der Wirbelsäule zu. Es besteht weiterhin Lebensgefahr.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken