Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (828) Radfahrer tödlich verletzt

    Schwabach (ots) - Am 10.06.2004, gegen 15.50 Uhr befuhr ein 44-jähriger Nürnberger mit seinem Fahrrad die Ortsverbindungsstrasse Grub - Großvoggenhof, Gemeinde Burgthann, Landkreis Nürnberger Land. Im abschüssigen Bereich kam er auf hohe Geschwindigkeit, und im Beginn einer darauffolgenden Steigung stürzte der Radfahrer aus bisher unbekannter Ursache und schlug mit dem Kopf gegen eine Bordsteinkante. Einen Schutzhelm hatte er nicht getragen. Er erlitt schwerste Kopfverletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon: 09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: