Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

10.11.2003 – 12:59

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1647) Heroinhändler festgenommen

    Erlangen (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag (09./10.11.2003) zog eine Streife der Fahndungsgruppe der Erlanger Verkehrspolizei in der Rastanlage Aurach-Süd einen Pkw aus dem fließenden Verkehr, der mit zwei 31 und 32 Jahre alten Männern besetzt war. Bei der Durchsuchung der beiden Männer, die aus dem Münchener Raum stammen, fanden die Fahnder 109 g Heroin. Das Rauschgift war für den Eigengebrauch und auch zum Verkauf bestimmt gewesen. Das "Rauschgiftduo" wurde festgenommen und der Kriminalpolizei übergeben.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Erlangen - Pressestelle

Telefon: 09131/760-214
Fax: 09131/760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken