Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (823) Motorradfahrer tödlich verunglückt

    Schwabach (ots) - Am Samstag, 7. Juni 2003, 12.40 Uhr, ereignete sich bei Gunzenhausen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verletzt wurde.

    Eine Gruppe von drei Motorradfahrern war auf der Staatsstraße 2222 von Pleinfeld in Richtung Gunzenhausen unterwegs. Kurz vor Gunzenhausen überholten sie in der Kolonne mehrere Fahrzeuge, aufgrund Gegenverkehr mussten alle drei wieder auf den rechten Fahrstreifen einscheren. Dabei fuhr der letzte in der Gruppe, ein 35- jähriger Mann aus Nürnberg, leicht auf seinen "Vordermann" auf und verlor dadurch die Kontrolle über sein Motorrad der Marke Suzuki 750. Er kam ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und stürzte dort von seinem Krad. Während das Motorrad selbständig nach links die Böschung hinunterfuhr, stürzte der Fahrer auf die Fahrbahn und prallte gegen ein entgegenkommendes Wohnwagengespann, das von einem 36-jährigen aus dem Landkreis Heilbronn gesteuert wurde. Der Motorradfahrer zog sich durch den Aufprall tödliche Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle.

    Die beiden anderen am Unfall beteiligten Fahrer blieben unverletzt, der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 13000 Euro. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: