Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

31.05.2003 – 22:05

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (790) Unfallflucht - Zeugen gesucht

    Nürnberg (ots)

Am Samstag, den 31.05.03, gegen 16.20 Uhr, stieß ein bislang unbekanntes Fahrzeug, vermutlich ein Pkw, in Nürnberg, Rothenburger Straße / Südwesttangente, auf der dortigen Mittelinsel gegen eine Ampelanlage und knickte den Ampelmasten ebenerdig nieder. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

    Der Unfall dürfte von Zeugen beobachtet worden sein, die aber offensichtlich nicht davon ausgegangen waren, dass der Verursacher anschließend Unfallflucht begehen werde.

    Diese Zeugen, die Hinweise auf das Kennzeichen, die Marke, die Farbe oder den Fahrer geben können werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Nürnberg unter Tel. 0911/65 83 163 zu melden.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken