Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

17.03.2019 – 13:22

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (357) Einbruch in Getränkemarkt in Heroldsberg - Zeugen gesucht

Erlangen-Land (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (14./15.03.2019) brach ein bislang unbekannter Täter in einen Getränkemarkt in Heroldsberg (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) ein. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Der Unbekannte drang zwischen 19:00 Uhr (Do) und 07:15 Uhr (Fr) über den Leergutbereich gewaltsam in den Getränkemarkt in der Hauptstraße ein. Aus den Geschäftsräumen entwendete der Einbrecher anschließend Zigaretten und alkoholische Getränke im Wert von mehreren tausend Euro. Der entstandene Sachschaden steht mit etwa 750 Euro zu Buche.

Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und ließ am Tatort eine Spurensicherung durchführen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Hauptstraße gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Michael Konrad

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell