Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (131) Dieb von Postsendungen festgenommen

    Nürnberg (ots) - Am 27.01.2003, gegen 02.15 Uhr, bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-West in der Rothenburger Straße in Nürnberg einen Fußgänger mit auffällig ausgebeulter Jacke. Bei der Kontrolle des Mannes stellten die Beamten fest, dass aus dem Kragen mehrere Postkarten und Kuverts hervor ragten. Unter der Jacke wurden insgesamt ca. 60 Postkarten, Briefe, Kuverts und Zeitschriften aufgefunden. Auf Befragen räumte der 26 Jahre alte alkoholisierte (AAK-Wert: 1,99 Promille) Tatverdächtige ein, dass er die Postsendungen kurze Zeit vorher aus einem Firmenbriefkasten in der Nähe entwendet hatte.

    Gegen den 26-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: