Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.06.2002 – 11:18

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1101) Aus dem Fenster gestürzt

        Nürnberg (ots)

Am 22.06.2002, gegen 22.30 Uhr, stürzte ein
32-jähriger Italiener aus dem Fenster seiner Wohnung im 2. Stock im
Nürnberger Stadtteil Glockenhof. Der Mann hatte aus dem Fenster
einem Freund nachgesehen und sich dabei zu weit über die Fensterbank
gelehnt. Hierbei stürzte er dann aus einer Höhe von ca. 8 m auf den
Gehweg. Der Mann war vollkommen nüchtern und zog sich bei dem Sturz
lediglich leichte Verletzungen zu.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung