Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

09.11.2016 – 11:35

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2013) Versuchter Einbruch - Zeugenaufruf

Ansbach (ots)

Der Bewohner eines Einfamilienhauses in Sommersdorf (Ortsteil von Burgoberbach im Lkrs. Ansbach) bemerkte gestern (08.11.16), dass Unbekannte versucht hatten, ins Haus einzudringen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Vermutlich bereits am Sonntag (06.11.16) versuchten unbekannte Einbrecher, die Terrassentür zu dem freistehenden Einfamilienhaus aufzuhebeln, was ihnen jedoch nicht gelang. Der oder die Täter flüchteten unerkannt. An der Tür entstand Sachschaden von etwa 500 Euro.

Die Kripo Ansbach bittet um Zeugenhinweise an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333. Ob ein Zusammenhang mit dem Einbruch in Burgoberbach in der Nacht vom 06. auf 07.11.16 (mit Meldung 2002 berichtet) besteht, wird derzeit geprüft.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken