Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

12.09.2016 – 12:56

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Auseinandersetzung unter Jugendlichen

Wörth (ots)

Wörth; Am Sonntag den 11.09.2016 kam es um 21:27 Uhr zu einer Auseinandersetzung von 19 jugendlichen und heranwachsenden Personen in der Friedrichstraße. Vorausgegangen waren Streitigkeiten im Rahmen eines Fußballspieles unter den Personen. Beim Eintreffen der Polizeikräfte hatte sich die Lage bereits beruhigt. Bei den Beteiligten handelte es sich um Personen afghanischer und afrikanischer Herkunft. Durch die Tathandlung wurden zwei Personen leicht durch Schläge verletzt. Diese wurden vorsorglich in ein Krankenhaus zur Erstversorgung gebracht.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe@polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau