Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

11.09.2016 – 19:18

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Teppichreinigung einmal anders - Teppich fehlt nun

Landau (ots)

Am 10.09.2016, in der Zeit von 15:30 - 16:00 Uhr, ließ sich ein 25-Jähriger Landauer eine etwas andere Art der Teppichreinigung einfallen, indem er seinen roten Perserteppich mitten auf die Straße legte, um ihn -seinen Angaben zufolge - zu reinigen. Durch Autos, die über den Teppich hinwegfahren, würde sich der Staub aus dem Teppich lösen. Als er den Teppich wieder zurückholen wollte, war das Erbstück nicht mehr da. Deshalb erstattete der Mann Anzeige wegen Diebstahls. Allerdings machte sich der Anzeiger auch strafbar, weil Gegenstände auf der Fahrbahn eine Gefahr für PKWs oder Motorradfahrer darstellen können.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Unnold, PHK
Telefon: 06341-287-0
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau