PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

11.05.2016 – 15:00

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (898) Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt - Zeugensuche

NürnbergNürnberg (ots)

Die Nürnberger Verkehrspolizei sucht Zeugen, die heute Vormittag (11.05.2016) im Stadtteil Gostenhof einen Verkehrsunfall beobachtet haben. Insbesondere ist für die Unfallermittler die Ampelschaltung von besonderer Bedeutung.

Gegen 10:40 Uhr befuhr ein 44-jähriger Opel-Fahrer die Rothenburger Straße stadtauswärts und wollte nach rechts auf den Frankenschnellweg in Richtung Erlangen auffahren. Beim Abbiegen stieß er auf der Fußgängerfurt mit einem Radfahrer (46) zusammen, der stadteinwärts unterwegs war. Der Rettungsdienst brachte den leicht verletzten Fahrradfahrer zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus. Nach Polizeischätzung entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 1.200 Euro.

Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 entgegen.

Christian Daßler/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken