Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (114) Mutmaßlicher Exhibitionist festgenommen

Nürnberg (ots) - Ein 29-Jähriger soll am Samstag (18.01.2014) im Stadtteil Rennweg einer jungen Frau in schamverletzender Weise entgegengetreten sein. Der Mann wurde festgenommen.

Zwischen 05:45 und 06:00 Uhr zeigte sich der mutmaßliche Unhold der Frau, als sie ein Geschäft Am Messehaus öffnen wollte. Die Geschädigte verständigte sofort die Polizei. Daraufhin flüchtete der 29-Jährige. Während der Anzeigenaufnahme durch die Beamten erkannte das Opfer den Tatverdächtigen, als dieser die U-Bahnstation betreten wollte. Daraufhin wurde er festgenommen.

Seine Tat bestreitet der Mann. Es wird Anzeige erstattet. /Simone Wiesenberg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: