Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (946) Lastzug auf der A 6 umgestürzt

      Ansbach (ots) - Auf der Autobahn bei Aurach (Landkreis
Ansbach) ist am 21.05.01 ein Lastzug umgestürzt. Der Fahrer des
40-Tonners hatte nach eigenen Angaben plötzlich gegen 5 Uhr
massive Herzprobleme bekommen. Nachdem der Transporter die
rechte Leitplanke durchbrochen hatte, stürzte er eine hohe
Böschung hinunter. Vom Rettungsdienst wurde der 47-jährige
Lastwagenfahrer aus dem Raum Heidenheim (Baden Württemberg) in
ein Krankenhaus gebracht. Auf rund 100 000 Mark wird der Schaden
am Transportfahrzeug, das mit Türen beladen war, geschätzt.
Während der Bergung des Fahrzeugs musste in Fahrtrichtung
Nürnberg die rechte Fahrspur längere Zeit gesperrt werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: