Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (709) Sechs Kilogramm Feingold u. a. entwendet

POL-MFR: (709)	Sechs Kilogramm Feingold u. a. entwendet

      Schwabach (ots) - In der Zeit von Sonntag, 08.04.2001,
15.00 Uhr, bis Montag, 09.04.2001, 01.50 Uhr, drangen bislang
unbekannte Täter durch das Alu-Einfahrtstor in die
Auslieferungshalle eines Paket-Service in Schwaig, in der
Haimendorfer Straße, Landkreis Nürnberger Land, ein. Dort wurden
bereits sortierte Paketlieferungen durchsucht und einige Pakete
geöffnet. Aus einem Paket entwendeten sie eine Beutel mit ca. 6
mm großen Feingoldnuggets, insgesamt 6,1 kg, und aus weiteren
Paketen 9 Handys sowie insgesamt 5 PC-Monitore sowie einen 18
LCD-Monitor.

Der Gesamtwert der entwendeten Sachen beträgt ca. 120.000 DM.

    Für die Wiederbeschaffung des entwendeten Feingoldes wurde unter Ausschluss des Rechtswegs eine Belohnung in Höhe von 20.000 DM ausgesetzt.

    Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Schwabach, Telefon 09122/927-302.

Als Anlage wird ein Lichtbild des entwendeten Goldes übersandt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: