Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

POL-HB: Nr.: 0044--Lkw samt Anhänger gestohlen - Polizei fahndet mit Fotos nach Verdächtigen--

Bremen (ots) - - Unbekannte Täter entwendeten am 22. Mai 2018 um kurz nach Mitternacht einen Lkw mit zwei ...

19.03.2001 – 12:57

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (529) Rauschgifttoter

      Schwabach (ots)

Am 13.03.2001 wurde ein 24-jähriger Mann
aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen tot aufgefunden.

    Der 24-Jährige übernachtete in der Nacht vom 12./13.03.2001 bei seinem Bruder in Pappenheim. Gegen 18.30 Uhr musste der Bruder feststellen, dass der 24-Jährige, der sich am Nachmittag nochmals auf die Couch im Wohnzimmer legte, nicht mehr lebte.

    Der 24-Jährige war als BtM-Konsument bekannt. Zwischenzeitlich wurde eine Obduktion durchgeführt. Vorläufiges Ergebnis ist : Tod durch eine Überdosierung von Betäubungsmitteln bzw. Medikamenten.

    Zur genauen Klärung der Todesursache wurde ein toxikologisches Gutachten angefordert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken