Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (454) Polizistenmord in Bubenreuth - Gedenktafel enthüllt

      Erlangen (ots) - Am 12. Oktober 2000 wurde in Bubenreuth
der 31-jährige Polizeihauptmeister Christian «Toni» Trautner bei
einer Verfolgungsfahrt von einem Mann erschossen. Aufgewühlt von
den Ereignissen, beschloss der Gemeinderat in Bubenreuth, eine
Gedenktafel am Ort des grausigen Geschehens errichten zu lassen.
Durch die spontane Solidarität mit ihrer Polizei, will die
Gemeinde Bubenreuth ihre Betroffenheit und ihre Verbundenheit
mit der Polizei zum Ausdruck bringen. Heute, am 06. März 2001,
wurde die Gedenktafel von Bürgermeister Pillhofer und
Polizeidirektor Ernstberger - im Beisein von Vertretern des
Gemeinderates Bubenreuth sowie dem Personalratsvorsitzenden der
Polizeidirektion Erlangen, Rolf Steinhögl - enthüllt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: