Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

06.03.2001 – 16:16

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (453) Junge Frau vermisst

      Erlangen (ots)

Bereits seit Mittwoch, 14.02.2001, wird
die 17-jährige Schülerin Tina Schmalfeld aus Lauterbach in
Hessen vermisst. Tina hat in der Nacht vom 13. Januar ihr
Elternhaus verlassen und lebte seitdem bis zum 14. Februar in
einer Wohngemeinschaft in Herzogenaurach. Seit diesem Zeitpunkt
ist Tina unbekannten Aufenthalts. Die Eltern vermuten, dass sie
sich weiterhin im Bereich Erlangen-Höchstadt bzw. im Bereich
Nürnberg aufhält.

Tina Schmalfeld wird wie folgt beschrieben:     Etwa 175 bis 180 cm groß, schlank, hat dunkelbraune, lange Haare; bekleidet ist die junge Frau vermutlich mit einer Jeans und einer grauen Jacke.

    Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Herzogenaurach oder an jede andere Polizeidienststelle.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Erlangen -  Pressestelle
Telefon: 09131-760-214
Fax:        09131-760-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung