Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

14.09.2011 – 19:47

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1668) Tödlicher Verkehrsunfall im Gegenverkehr

Roth (ots)

Im Rother Ortsteil Bernlohe ereignete sich in den Nachmittagstunden des 14.09.2011 ein schwerer Verkehrsunfall im Gegenverkehr. Hierbei verunglückte eine 56-jährige Pkw-Fahrerin tödlich.

Die Frau befuhr mit ihrem Opel Corsa gegen 15.40 Uhr die Bernloher Hauptstraße (Kreisstraße RH 6) in Richtung Georgensgmünd. Es deutet vieles darauf hin, dass sie auf Höhe des Petersgmünder Wegs aus bislang unbekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn geriet. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden VW Touareg eines 38-Jährigen. Dabei wurde die Pkw-Lenkerin in ihren Wagen eingeklemmt. Sie musste von Wehrleuten der FFW Roth mit der Rettungsschere befreit werden. Ersthelfer der FFW Bernlohe kümmerten sich um die Unfallbeteiligten.

Notarzt und Rettungsdienst konnten der 56-Jährigen aus dem Landkreis Roth nicht mehr helfen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen. Der VW-Fahrer wurde nach Erstversorgung mit leichteren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth ordnete unter anderem die Hinzuziehung eines Sachverständigen sowie die Sicherstellung beider Fahrzeuge an.

Der Verkehr um den Unfallort wurde durch Kräfte der genannten Wehren weiträumig umgeleitet. Es kam aufgrund des Berufsverkehrs zeitweise zu Behinderungen. Die Sperrung dauerte bis kurz nach 18.30 Uhr an.

Wer ist Zeuge des Verkehrsunfalls geworden oder kann sonst Angaben dazu machen. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Roth unter der Telefonnummer 09171/9744-0 erbeten.

Jürgen Ederer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung