Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Wohnungsbrand

    Nürnberg (ots) -

  

Über 50.000 DM Schaden verursachte ein Wohnungs- brand in der Kreutzerstraße am 3.12.2000. Der Brand entstand in der Küche einer Wohnung im dritten Stock des Anwesens möglicherweise durch unbeaufsichtigtes Kochgut. Die Wohnungsmieterin und zwei Personen aus der darüberliegenden Woh- nung erlitten leichte Rauchvergiftungen und wur- den vorbeugend in ein Krankenhaus eingeliefert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: