Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Explosion mit 3 Leichtverletzten

      Schwabach (ots) - Heute Mittag, gegen 13.00 Uhr, kam es in
einer Fabrik in Velden/Güntersthal, Landkreis Nürnberger Land,
in einer Produktionshalle zu einer Explosion, bei der drei
Personen verletzt wurden.

    In der Firma werden Metalliclacke hergestellt. Aus bislang unbekannter Ursache explodierte in einer Produktionshalle ein Druckbehälter für Lacke. Dadurch wurden drei Personen leicht verletzt, die Produktionshalle sowie die Produktionsanlage beschädigt.

    Zur Klärung der Ursache wurde ein Sachverständiger vom Bayerischen Landeskriminalamt hinzugezogen. Über die Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

    Die drei Männer im Alter von 25 bis 33 Jahre wurden mit leichten Verletzungen in die Krankenhäuser Sulzbach und Hersbruck eingeliefert.

    An der Explosionsstelle waren der Arbeiter-Samariterbund, das Bayerische Rote Kreuz, die Feuerwehren aus Hartenstein und umliegenden Gemeinden sowie die Betriebsfeuerwehr eingesetzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: