Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Am Freitagabend, 10.11.2000, gegen 22.45
Uhr, wollte ein 49-Jähriger aus Zirndorf mit seinem Pkw Opel
Vectra auf der Jansenbrücke in Nürnberg links in Richtung
Frankenschnellweg abbiegen. Es kam dabei zum Zusammenstoß mit
einem entgegenkommenden Pkw Audi, der von einem 48-jährigen
Nürnberger gesteuert wurde. Bei dem Verkehrsunfall wurde die
46-jährige Beifahrerin im Audi leicht verletzt. An den
Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt 12.000 DM.

    Beide Pkw-Fahrer gaben an, bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein. Zur Klärung des Unfallherganges werden Zeugen gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer 0911/ 6583163 zu melden. Insbesondere die Wahrnehmung eines Lkw-Fahrers der Spedition Schenker, der unmittelbar nach dem Unfall auf dem Frankenschnellweg abbog, ist von Interesse.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: