Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

28.02.2011 – 13:52

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (380) Bewaffneter Raubüberfall auf Spielothek - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots)

Ein bislang Unbekannter hat heute Morgen (28.02.2011) in Nürnberg-Galgenhof eine Spielothek überfallen. Der Mann konnte unerkannt flüchten.

Bewaffnet mit einem Messer betrat der Räuber kurz nach 06:00 Uhr die Spielothek in der Allersberger Straße und bedrohte die dortige Angestellte. Derart eingeschüchtert öffnete die 47-Jährige die Kasse und der Mann entnahm mehrere tausend Euro. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung.

Die Angestellte kam mit dem Schrecken davon. Sofort nach bekannt werden des Überfalls löste die Einsatzzentrale der Nürnberger Polizei eine Nahbereichsfahndung nach dem Räuber aus.

Beschreibung:

Vermutlich 35 - 45 Jahre alt, ca. 175 cm groß, normale Statur, dunkle Haare, bekleidet mit dunkelblauer Jacke und dunkler Hose. Maskiert mit einer teilweise über das Gesicht gezogenen durchsichtigen, weißen Netzhaube. Vorsicht der Täter war mit einem Küchenmesser mit schwarzen Griff bewaffnet!

Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Nürnberg ermittelt nun wegen schweren Raubes. Wer kann Angaben zu dem Überfall machen? Hinweise nimmt rund um die Uhr der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 entgegen.

Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken