Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

23.09.2010 – 13:43

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1813) Tod durch Drogen

Weißenburg (ots)

Am 22.09.2010 (Mittwoch) wurde in Weißenburg ein 28-Jähriger leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Er verstarb nach bisherigen Erkenntnissen an Drogenmissbrauch.

Eine Verwandte fand ihn gegen 10:00 Uhr regungslos in seiner Wohnung auf. Reanimierungsversuche durch den Notarzt verliefen ohne Erfolg. Beide Armbeugen wiesen frische Einstichstellen auf. In der unmittelbaren Nähe des Verstorbenen wurden Drogenutensilien aufgefunden.

Eine durch die Staatsanwaltschaft Ansbach angeordnete Obduktion ergab keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Weiterhin soll ein chemisch-toxikologisches Gutachten klären, an welcher Droge der 28-jährige Mann verstarb. Die Kriminalpolizei Ansbach ermittelt.

Diesen Fall eingeschlossen, verstarben in Mittelfranken dieses Jahr insgesamt 38 Menschen an Drogen.

Jürgen Ederer/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken