Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

28.06.2010 – 14:38

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1204) Schadensträchtiger Einbruch in Sportgeschäft

Höchstadt/Aisch (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag (27./28.06.2010) wurde in ein Sport-/Fahrradgeschäft in Höchstadt/Aisch eingebrochen. Mit Beute von mehreren zehntausend Euro verließen die unbekannten Täter das Geschäft.

Gegen 08:00 Uhr wurde der Einbruch in das Geschäft im Lappacher Weg bemerkt. Erste Feststellungen ergaben, dass die Täter eine Seiteneingangstür aufhebelten, um in das Gebäudeinnere zu gelangen. Die Einbrecher nahmen eine Vielzahl von hochwertigen Fahrradrahmen, Triathlon- und Rennsporträdern sowie Brillen und Schwimmanzügen von hohem Wert mit. Der hinterlassene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere hundert Euro.

Offensichtlich transportierten die Täter das Diebesgut mit einem größeren Pkw oder Pkw mit Anhänger ab.

Die Polizei sucht Zeugen, die in der angegebenen Tatnacht verdächtige Fahrzeuge oder Personen beobachtet haben. Hinweise können an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Nürnberg unter der Telefonnummer 0911/2112-3333 gegeben werden.

Simone Wiesenberg/hu

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken