Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

04.05.2000 – 14:00

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (11) Auffahrunfall mit einem Schwerverletzten

      Schwabach (ots)

Am Donnerstag, 4. Mai 2000, gegen 04.55
Uhr, kam es auf der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Heilbronn
zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg-Süd und der Anschlussstelle
Roth zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten.

    Ein 28-jähriger Augsburger fuhr mit seinem Klein-Lkw auf einen vorausfahrenden Müllwagen auf. Bei dem Aufprall wurde der 28-Jährige schwer verletzt und musste ins Klinikum Nürnberg-Süd eingeliefert werden.

Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 50.000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken