Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

27.11.2019 – 08:50

Polizei Coesfeld

POL-COE: Nottuln, B525/ Schwerer Verkehrsunfall

Coesfeld (ots)

Am Mittwochmorgen kam es auf der B525 zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Opel Corsa, mit Hamburger Kennzeichen, war auf dem Weg von der Autobahn in Richtung Nottuln und ist hinter dem Abzweig Beisenbusch, aber vor dem Klinkerwerk, in den Gegenverkehr geraten. Dort fuhr er zwischen einem Lkw und einem Kleinbus durch und hat am Abzweig einen VW Lupo frontal erfasst.

Nach derzeitigem Stand wurden im Lkw und in dem Kleinbus keine Personen verletzt. In dem Opel Corsa saßen zwei Personen, in dem Lupo eine Person. Rettungswagen haben alle drei mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle ist noch für circa 90 Minuten komplett gesperrt. Die Verkehrsableitung läuft über Schapdetten. Wir berichten nach.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell