Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

08.08.2018 – 14:30

Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Kupferstraße/ Einbruchsversuch in Juweliergeschäft

Coesfeld (ots)

Versuchter Einbruch in ein Juweliergeschäft an der Kupferstraße in Coesfeld. Am frühen Donnerstagmorgen (8. August) um 0.17 Uhr versuchten Unbekannte, das Schaufenster im Eingangesbereich mit einem Vorschlaghammer einzuschlagen. Offensichtlich hatten es die Täter auf Uhren in der Auslage abgesehen. Die Scheibe konnten die Täter aber nicht vollständig durchbrechen und flüchteten mit Vorschlaghammer aber ohne Beute in Richtung Wiesenstraße/Gerichtsring. Täterbeschreibung: 1. männlich, ca. 30 Jahre alt, schlanke Gestalt, ca. 1,85 m groß, kurze dunkle Haare. Bekleidet mit langer dunkler Hose und rotem T-Shirt. 2. männlich, ca. 30 Jahre alt, schlanke Gestalt, ca. 1,70 m groß, kurze blonde Haare mit leichten Geheimratsecken. Er trug eine dunkle Turnhose, ein dunkles T-Shirt und dunkle Sportschuhe mit weißen Sohlen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Coesfelder Polizei zu melden: 02541/140

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung