Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

07.01.2019 – 12:08

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Polizei sucht Eigentümer von sichergestelltem Diebesgut

  • Bild-Infos
  • Download

Stade (ots)

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens in Hamburg wurden bei zwei Tatverdächtigen am 03.01.2019 vier Schmuckgegenstände sichergestellt, die vermutlich aus Einbrüchen oder Diebstählen stammen könnten.

Da diese bisher noch keinen Straftaten eindeutig zugeordnet werden konnten und möglicherweise auch aus Taten aus dem Landkreis Stade oder angrenzenden Bereichen stammen könnten, ist die Polizei jetzt auf die Hilfe aus der Bevölkerung angewiesen und fragt:

"Wem gehören die hier abgebildeten Schmuckgegenstände oder wer kann Hinweise zu deren Herkunft geben?"

Es handelt sich um:

1.	Vergoldetes Golfzubehör (Pitchgabel)
2.	Ring, silbern, gebürstetes Muster
3.	Armband, silbern, mit Gravur "Moon of my Life" zzgl. türkischem 
Halbmond und rosafarbenen Stein
4.	Kette, golden, mit Anhänger "7" oder "L" 

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Foto in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung