Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

28.12.2018 – 11:05

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: In Vereinsheim eingedrungen; Breloh: Mehrere Einbrüche in Breloh

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 28.12.2018 Nr. 1

27.12 / In Vereinsheim eingedrungen

Walsrode: Unbekannte drangen in der Zeit zwischen dem 22. und 27. Dezember gewaltsam in das Vereinsheim der Pfadfinder an der Düshorner Lanndstraße in Walsrode ein. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

27.12 / Mehrere Einbrüche in Breloh

Breloh: Am Donnerstag brachen vermutlich zwei Unbekannte während der Dunkelheit in drei Häuser im Munsteraner Ortsteil Breloh ein. Am Buchenweg und Auf dem Horn hebelten sie jeweils die Terrassentür auf. Am Eichenweg gelang der Einstieg über ein Fenster. Die Täter durchsuchten die Objekte mit Zielrichtung Bargeld, Schmuck und Handys. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt - es ist allerdings von mehreren tausend Euro auszugehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Heidekreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung