Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rotenburg mehr verpassen.

19.11.2019 – 11:22

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Nachtrag zur Pressemitteilung v. 9.52 Uhr "Hansalinie A1 - Autobahnpolizei kontrolliert Lebendviehtransporte" ++

Rotenburg (ots)

Zusatz:

Kontrollzeitraum 11.-15. November 2019

Bei den 125 kontrollierten Fahrzeugen handelte es sich um 91 inländische und 34 ausländische Fahrzeuge.

Insgesamt wurden 37 Fahrzeuge beanstandet:

1 x Reifenmangel 3 x Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten 5 x Mindestbodenfläche unterschritten 5 x Gruppengröße überschritten 4 x Transport- und Desinfektionskontrollbuch nicht ausgefüllt 4 x Fäkalien freigeworden 2 x Fahren ohne Fahrerlaubnis 8 x Überschreitung des zul. Gesamtgewichts

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell