Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg

07.03.2019 – 13:53

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Verteilerkasten angefahren - Polizei sucht Zeugen ++

Rotenburg (ots)

Verteilerkasten angefahren - Polizei sucht Zeugen

Sittensen. Nach einer Unfallflucht, die sich am Mittwochmittag an der Straße Mondstieg ereignet hat, suchen die Beamten der Polizeistation Sittensen nach dem Unfallverursacher oder möglichen Zeugen des Vorfalls. In der halben Stunde zwischen 12.15 Uhr und 12.45 Uhr ist der Fahrer eines noch unbekannten Fahrzeugs gegen den Kabelverteilerkasten eines Energieunternehmens gefahren. Dadurch entstand ein Schaden von rund dreitausend Euro. Sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon 04282/594140.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg