Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Autobahnpolizei findet Drogen ++ Trunkenheit am Steuer ++ Einbruch im Tandem ++ Fenster mit Soft-Air-Pistole beschossen ++ Lenkrad aus BMW geklaut ++ Einbruch am Sonntagnachmittag ++

Rotenburg (ots) - Autobahnpolizei findet Drogen

Sittensen/A1. In der Nacht zum Montag hat eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Sittensen im Auto eines 30-jährigen Franzosen einen Drogenfund gemacht. Den Beamten war gegen 2 Uhr früh bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle in seinem Mercedes Kleintransporter deutlicher Geruch von Marihuana aufgefallen. Bei dem Mann fand die Polizei mehrere kleine Beutel mit Rauschgift. Der Franzose gab an, die Drogen am Vortag in den Niederlanden gekauft zu haben. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Trunkenheit am Steuer

Wilstedt. Wegen seiner zügigen Fahrweise ist ein 53-jähriger Autofahrer aus der Samtgemeinde Tarmstedt am Sonntagabend in der Hauptstraße einer Streifenbesatzung der Zevener Polizei aufgefallen. Die Beamten stoppten den Wagen des Mannes in der Löhbergstraße. Im Gespräch mit dem Fahrer fiel ihnen deutlicher Alkoholgeruch im Auto auf. Nach einem Atemalkoholtest war alles klar: Der 53-Jährige war mit mehr als 1,2 Promille unterwegs. Er musste auf der Polizeiwache eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Einbruch im Tandem

Gnarrenburg. Am vergangenen Wochenende sind Unbekannte in die Begegnungsstätte Tandem an der Hermann-Lamprecht-Straße eingedrungen. Sie hatten zuvor die Eingangstür zu den Wohnungen aufgebrochen. Von einem Tisch nahmen die Täter eine Spardose in der Form eines Hahns zusammen mit Bargeld mit.

Fenster mit Soft-Air-Pistole beschossen

Zeven. In der Nacht zum Samstag haben unbekannte in der Berliner Straße das Fenster eines Wohnhauses beschädigt. Sie feuerten vermutlich mit einer Soft-Air-Pistole gegen die Jalousie und auch gegen die Verglasung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Zevener Polizei unter Telefon 04281/93060.

Einbruch am Sonntagnachmittag

Wilstedt. Am Sonntagnachmittag sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus am Amselweg eingedrungen. Zwischen 16 Uhr und 19.30 Uhr, vermutlich mit einsetzender Dunkelheit, drangen sie durch eine aufgehebelte Terrassentür in die Wohnung ein. Was sie dort erbeutet haben, steht noch nicht fest.

Lenkrad aus BMW geklaut

Rotenburg. In der Nacht zum Samstag haben unbekannte Täter auf einem Parkplatz an der Glockengießer Straße einer 1er BMW aufgebrochen. Das Ziel der Unbekannten war der Diebstahl von Fahrzeugteilen. Im Fahrzeug montierten sie das Lenkrad mit Airbag aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: