Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Harburg mehr verpassen.

20.12.2019 – 11:07

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Tageswohnungseinbruch ++ Regesbostel - Junge Bäume abgesägt

Seeevtal/Hittfeld (ots)

Tageswohnungseinbruch

An der Straße Am alten Sportplatz sind Diebe am Donnerstag in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Die Täter hebelten eine auf Kipp stehende Balkontür auf und durchsuchten anschließend die Wohnräume. Sie erbeuteten Schmuck und machten sich aus dem Staub. Die Schadenshöhe ist noch unklar. Die Tat ereignete sich zwischen 17.20 und 20.20 Uhr.

Regesbostel - Junge Bäume abgesägt

In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte an der Verlängerung des Heidewegs acht junge Bäume, die dort von einem Verein gepflanzt worden waren, in Bodennähe abgesägt und weggeworfen. Auch die Haltepfähle wurden zersägt oder abgebrochen. Was der Hintergrund dieser Sachbeschädigung ist, ist noch unklar. Der Schaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Hinweise nimmt die Polizei Hollenstedt unter der Telefonnummer 04165 217690 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell