Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

12.03.2019 – 13:50

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - Vorrang missachtet - Autos kaputt

POL-CE: Celle - Vorrang missachtet - Autos kaputt
  • Bild-Infos
  • Download

Celle (ots)

Weil sie den Vorrang eines entgegenkommenden PKW VW missachtet hatte, verursachte eine 86-Jährige Fahrzeugführerin am Dienstagmittag einen Verkehrsunfall in der Schulzestraße. Die Frau war mit ihrem PKW, ebenfalls ein VW, in Richtung Welfenallee unterwegs. Am rechten Fahrbahnrand parkten mehrere PKW. Den entgegenkommenden Wagen hätte die Frau durchlassen müssen. Stattdessen drängelte sie sich in der relativ schmalen Straße an den parkenden Autos vorbei und rammte den VW, der von einem 75 Jahre alten Mann geführt wurde. Zum Glück blieb es bei Sachschäden in vierstelliger Höhe und beide Personen blieben unverletzt. Die beiden beteiligten Autos waren allerdings nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung