Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

18.02.2019 – 14:07

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Zwei Männer mit Roller ohne Führerschein unterwegs

Stadt und Landkreis Celle (ots)

Am Samstag gegen 17:00 Uhr ist in Bergen im Deichend ein 50-Jähriger gegen einen Zaun gefahren. Bei der Sachverhaltsaufnahme stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist.

Am späteren Abend wurden in Celle in der Hannoverschen Heerstraße zwei Rollerfahrer kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass einer der Überprüften keine Fahrerlaubnis vorlegen konnte. Auch diesen, 31-jährigen Mann, erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Anne Hasselmann
Telefon: 05141/277-202
E-Mail: anne.hasselmann@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle