Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

19.01.2019 – 13:18

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Zwei berauschte Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

Celle (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden kurz nacheinander auf der Braunschweiger Heerstraße im Rahmen einer Polizeikontrolle zwei Fahrzeugführer unter dem Einfluss berauschender Mittel angehalten. Bei einem 54-jährigen Fahrer eines VW Golf wurden Anzeichen für eine Beeinflussung durch THC und Kokain festgestellt. Bei einem 36-jährigen Seat Fahrer wurde eine Atemalkoholkonzentration von über 2 Promille gemessen. Für beide Fahrzeugführer war dort die eigenständige Fahrt zu Ende. Bei ihnen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Sollte sich der Verdacht bestätigen, dürften beide längere Zeit auf ihre Fahrerlaubnis verzichten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
PHK Koch, M.
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell