Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

07.08.2018 – 12:32

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Celle - E-Bike-Fahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall

Celle (ots)

Heute Morgen gegen 06:40 Uhr ereignete sich in Höhe der Kreuzung Petersburgstraße / Biermannstraße / Allerkampstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und dem Fahrer eines Elektro-Fahrrades. Der 50 Jahre alte Fahrer eines Ford wollte bei grüner Ampel aus der Biermannstraße kommend nach links in die Petersburgstraße abbiegen. Hier übersah er einen entgegenkommenden 53-Jährigen Radfahrer, der, ebenfalls bei "Grün", die Kreuzung aus Richtung Allerkampstraße überquerte. Durch den Zusammenstoß stürzte der Fahrradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung