Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle

06.08.2018 – 11:03

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Streitschlichter wird zusammengeschlagen

Hermannsburg (ots)

Am Sonntagmorgen, gegen 04.30 Uhr, wurde ein 24 Jahre junger Mann aus Hermannsburg während des Schützenfestes von zwei bislang unbekannten Personen zusammengeschlagen und später am Boden liegend getreten.

Der junge Mann versuchte zuvor nach eigenen Angaben einen Streit zu schlichten. Durch eine hinzukommende männliche Person wurde ihm zweimal gegen den Kopf geschlagen. Anschließend kam eine weitere Person hinzu, er wurde von den beiden Unbekannten zu Boden gebracht und dort liegenden getreten. Die Täter ließen erst von ihm ab, als weitere Personen auf das Geschehen aufmerksam wurden.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeidienststelle in Hermannsburg unter 05052/91260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-131
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle