Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

05.08.2018 – 11:01

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Trunkenheitsfahrt vom Schreibtisch

Celle, Jägerstraße (ots)

Am Samstag befuhr ein 50jähriger Celler mit seinem Pkw die Jägerstraße und musste an der Ampel zur Hannoverschen Straße halten. Sein Pech war, dass ein Beamter zu dieser Zeit aus dem Fenster schaute, dem Fahrzeug und Halter bekannt waren. Daher wurde die Verfolgung aufgenommen und das Fahrzeug konnte in der Wehlstraße angehalten werden. Der Riecher des Beamten war richtig. Der Fahrzeugführer hatte keinen Führerschein und war zudem alkoholisiert. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Leitstelle Zeder
Telefon: 05141/277-217
E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle