Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

26.01.2020 – 11:08

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs

Northeim (ots)

Moringen, Mannenstraße, Samstag, 25.01.20, 21.10 Uhr

MORINGEN (schw) - Am Samstag, 25.01.20, gegen 21.10 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Northeim in Moringen, in der Mannenstraße ein Kleinkraftrad. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 16-jährige Kraftfahrzeugführer aus Moringen nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zudem war das Kleinkraftrad nicht pflichtversichert. Als Sozius befand sich der Halter des Kraftfades, ein 15-jähriger Moringer, auf dem Kraftfahrzeug, der die Fahrt duldete. Sowohl der Kraftfahrzeugführer, als auch der Halter müssen sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, bzw. des Duldens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim