Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

02.10.2019 – 07:56

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Bremsvorgang nach Wildwechsel endet im Straßengraben

Einbeck (ots)

Dassel -vo. Kreisstraße 515, Dienstag, 01. Oktober 2019, 13.30 Uhr. Eine 20-jährige Fahrzeugführerin aus Dassel kommt mit ihrem Toyota auf der Kreisstraße 5151 zwischen Hunnesrück und Dassel nach einem eingeleiteten Bremsvorgang wegen eines Wildwechsels auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und rutscht in den Straßengraben. Dort überschlägt sich das Fahrzeug einmal und kommt letztendlich wieder auf den Rädern zum Stehen. Die Fahrzeugführerin wird durch den Überschlag nicht verletzt. Die Schadenshöhe am Fahrzeug wird mit ca. 3.000,- angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim