Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

21.02.2019 – 09:06

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Kalefeld - Fahrt unter Drogenbeeinflussung

Bad Gandersheim (ots)

Kalfeld - (lpk) Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Mittwoch gegen 18.20 Uhr, in der Hauptstraße die 30-jährige Fahrerin eines VW Jetta angehalten und kontrolliert. Dabei wurde Drogenbeeinflussung bei der Frau festgestellt. Ein Vortest reagiert positiv auf Amphetamine, woraufhin sich die Frau einer Blutprobe unterziehen musste. Außer einem Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz erwartet sie eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro und ein 4-wöchiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim