Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

22.12.2018 – 07:45

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung (kal)

Einbeck (ots)

Am Freitag, den 21. Dezember 2018, kam es gegen 20:15 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in der Gemarkung Wellersen. Als Ursache für den Unfall wird vermutlich der übermäßige Alkoholgenuss des 69-jährigen Fahrzeugführers in Frage kommen. Dadurch kam er in einer Linkskurve alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum sowie einem Verkehrszeichen. Durch den Aufprall am Straßenbaum wurde der Beteiligte leicht verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Eine Blutprobe wurde angeordnet und entnommen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim