Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Northeim mehr verpassen.

03.12.2018 – 12:08

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Täter warf faustgroßen Stein durch die Scheibe

Osterode (ots)

Bad Grund, Von-Eichendorff-Straße, 01.12.18

BAD GRUND (US) Am Samstag, mitten in der Nacht, warf ein bislang unbekannter Täter einen faustgroßen Bruch- /Naturstein, von der Gartenseite aus, mit großer Wucht gegen ein Wohnzimmerfester der Geschädigten. Der Stein durchschlug im 1. OG die Doppelverglasung und landete mitten im Wohnzimmer. Es entstand ein Schaden i.H.v. 500,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Bad Grund unter der Tel. 05237/1421 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim